Kategorie-Archiv: Windräder

Lärmasyl im Rathaus

Die Nordwestdeutsche Zeitung berichtet von Schlaflosigkeit, Kopfweh, Tinnitus bei Betroffenen. Immer mehr Menschen im Nordwesten leiden unter dem Infraschall von Windkraftanlagen. In einigen Orten ist die Lage längst eskaliert. Doch Politiker, Behörden und Betreiber spielen das Problem herunter. In Großheide (Ostfriesland) fordert eine Bürgerinitiative Lärmasyl im Rathaus.
Mehr Infos unter Zum Artikel von NWZ-Online

Dänische Studie zu Infraschall kommt

Dänemark hat eine staatliche Studie zu Infraschall von Windkraftanlagen in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse sollen 2017 vorliegen. Über 220 Bürgerinitiativen kämpfen mittlerweile gegen Windkraftanlagen. Dänemark hat mit 5.500 Windkraftanlagen die höchste Dichte pro Kopf weltweit. Auch der größte Windkraft-Hersteller Vestas kommt von unserem nördlichen Nachbarn. Jetzt gerät der Ausbau ins Stocken. Meldungen zu gesundheitlichen Problemen lassen die Behörden nachdenklich werden. Der empfehlenswerte Podcast zum Thema Infraschall in Dänemark ist bei Deutschlandradio Kultur-Weltzeit abrufbar: http://www.deutschlandradiokultur.de/vor-der-weltklimakonferenz-paris-3-7-gesundheitsbedenken-im.979.de.html?dram:article_id=336024
Weiterlesen

VG Regensburg lehnt Klage gegen Windkraftanlagen ab

Der Verwaltungsgericht Regensburg lehnt die Klage eines Beschwerdeführers gegen eine Windkraftanlage mit Entscheid vom 8.11.2012 ab:
http://www.vgh.bayern.de/VGRegensburg/documents/12a00148u.pdfDie Revision vor dem Oberverwaltungsgericht München ist zugelassen.

Windenergie und Infraschall

Das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg bringt die 2. Auflage des Blattblattes zu Windenergie und Infraschall heraus. Darin wird nach Aussage des Verfassers in allgemein verständlicher Form über das Vorkommen und die Bedeutung möglicher tieffrequenter Geräuscheinwirkungen informiert.
http://www.lubw.baden-wuerttemberg.de/servlet/is/223628/?shop=true