Kanada lässt Infraschallstudie erstellen

Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on Google+
Google+
Share on LinkedIn
Linkedin
teile in deinem Netzwerk

Die 1,8-Millionen-Dollar-Studie der kanadischen Gesundheitsbehörde wird sich zunächst auf die Bewohner von 2.000 Wohnungen in der Nähe von acht bis zwölf Windkraftanlagen konzentrieren. Mehr Infos unter: http://www.windwahn.de/index.php/news/allgemein/neue-infraschall-studie-in-kanada

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.