Wieder ein Brummton im Raum Stuttgart

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInteile in deinem Netzwerk

Oktober 2017 – Waldenbuch liegt südlich von Stuttgart auf halber Strecke Richtung Tübingen. Ein älteres Ehepaar hörte seit Herbst 2016 einen beständigen Brummton, vor bevorzugt am Wochenende auftrat. Ende September 2017 war der Brummton plötzlich verschwunden. Seitens der Stadt waren keine Schallmessungen durchgeführt worden.
Die Bewohner haben das freie WLAN-Netz in Verdacht. Denn zeitgleich mit dem Ende der Geräuschstörung wurde bekannt, dass die Stadt aus Rücksicht auf den Jugendschutz die WLAN-Hospots von abends 22 Uhr bis 6 Uhr früh abschaltet. Die Leiterin des Ordnungsamtes von Waldenbuch sieht das WLAN nicht als Ursache. Andernfalls müsste der Brummton bereits vor 22 Uhr wahrnehmbar sein.
Link zum Artikel der Stuttgarter Nachrichten über den Brummton in Waldenbuch

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.