Schlagwort-Archiv: Blockheizkraftwerk

Lärmminderung bei Blockheizkraftwerken durchführen

Mikro-Blockheizkraftwerke (BHKW) werden zunehmend innerhalb von Wohn- und Bürogebäuden aufgestellt. Die Folgen für die Bewohner oder Mitarbeiter können dramatisch verlaufen. Besonders kritisch erscheint die Situation, wenn die Räume direkt über der Anlage liegen. Berichte von Betroffenen zufolge, treten unter anderem Beschwerden wie Verspannungen und Kopfschmerzen auf. Das Landesamt für Umwelt in Sachsen stellt auf seiner Webseite in einem detaillierten Ratgeber vor, wie Lärm von Blockheizkraftwerken wirksam gemindert werden kann. Weiterlesen

Permanenter Brummton durch Blockheizkraftwerk

Wie radiovest.de am 19.5.14 mitteilte, beschweren sich Anwohner in Herten-Scherlebeck über einen permanenten Brummton. Der Brummton und weitere unangenehme Geräusche werden einem neuen Blockheizkraftwerk, insbesondere dem Schornstein, zugeordnet. Der Betreiber verweist darauf, dass bereits drei Schalldämpfer eingebaut seien. Das Umweltamt bestätigt, wie meistens in derartigen Fällen, die Einhaltung der Grenzwerte. Red. Anmerkung: Die Anwohner sollten eine qualifizierte Messung und Bewertung des tieffrequenten Schalls beantragen.
www.radiovest.de